Zuckersüße, treuE und Liebe "Handicapes"

 

BAMBI" unsere Sanfte 

 

Wir vermuten, dass sie einen Unfall hatte und dabei leider ein Auge verlor. Ihr Besitzer wollte sie daraufhin wohl nicht mehr und band sie wahrscheinlich nachts an den Zaun eines Reiterhofes nahe Athen, Griechenland. Wir wurden dann zur Hilfe gerufen. Das Auge konnten wir leider nicht mehr retten. Bambi kommt aber mit einem Auge sehr gut klar. Wir haben Sie nun kastriert, gechippt und geimpft. Natürlich auch entwurmt und bekam Spot-on. Sie besitzt einen EU-Pass und ihr Mittelmeertest war negativ. Der Besitzer des Reiterhofes erlaubt, dass sie so lange bleiben darf, bis sie ein zu Hause gefunden hat wenn wir alle Kosten übernehmen, was wir natürlich tun. Auf dem Reiterhof gibt es 2 weitere Hunde, ein Weibchen und Männchen, mit beiden kommt Bambi gut klar. Mit Menschen hat sie auch überhaupt keine Probleme obwohl sie bestimmt nichts gutes bisher erlebt hat. Aber Bambi liebt schmusen und kuscheln. Dabei ist sie ganz sanft und vorsichtig. Daher gaben wir ihr den Namen Bambi. Wir haben sie auch noch nicht jagen gesehen. Nur Katzen mag sie gar nicht. Bambi ist ausreisefertig. Ihre Schutzgebühr beinhaltet auch die Reisekosten.

 

Alter: ca. 2,5 Jahre

Gewicht: ca. 25 kg

Größe: ca. 52cm

Kastriert: ja

 

Tapferer "LUKE"

 

Luke, tapferer Luke. Der super liebe Luke wurde von einer Tierschützerin vor Ort, nahe Neapel in einem Strassengraben liegend aufgefunden. Sein rechtes Auge war komplett herausgequollen. Er war trotz der Schmerzen die er haben musste super lieb und zeigte sich zutraulich, er spürte dass ihm geholfen wird. Unsere Tierschützerin hat ihn direkt zum Tierarzt gefahren. Das Auge konnte aber leider nicht mehr gerettet werden. Nun ist der freundliche Luke einäugig aber er kommt sehr gut klar. Auch mit Artgenossen und Kindern hat er keine Probleme. Zur Zeit lebt er auf einer Pflegestelle nahe Neapel mit 6 weiteren Hunden zusammen. Luke ist ca. 3 Jahre jung, wurde jetzt komplett durchgeimpft, gechippt, kastriert und besitzt einen EU Pass. Er ist ein Beagle-Mix.

 

Alter: ca. 3 Jahre

Größe: ca. 50cm 

Gewicht: ca. 24kg

Kastriert: ja

ADOPTIERT :-)

Unser dankbarer Schatz "Shelly"     Terrier - Schäferhund - Mix

Shelly fanden wir in einem abgelegenen Wohngebiet ca. 50km von Sofia entfernt. Sie war völlig verhungert und verdurstet und mit dem Kräften am Ende. Sie schleppte sich von Mülltonne zu Mülltone auf der Suche nach Essbarem. Und was viel schlimmer war - ihr fehlte die linke Hinterpfote. Die Wunde war zwar schon am verheilen aber sah übel aus. Was passiert ist, konnte uns keiner sagen. Wir haben viele Leute in dem Ort angesprochen, keiner wußte etwas. Alle sagten, dass niemand den Hund kenne. Wir haben Shelly natürlich umgehend in die Tierklinik gefahren. Dort wurde die Wunde am Bein fachärztlich versorgt, sie wurde auch gleich mitkastriert, da sie eh in Narkose lag. Shelly ist eine wahnsinnig dankbare Hündin, sie lieb alles und jedem trotzdem ihr am Bein schlimmes wiederfahren sein muss. Katzen, Kinder, Artgenossen - kein Problem. Shelly ist ebenfalls gechippt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und besitzt einen EU-Pass. Herumtoben und Spazieren gehen liebt Shelly und hat überhaupt keine Probleme. Sie ist verschmust und leinenführig. Wer mag dieser engelsgleichen Seele ein schönes zu Hause geben? Shelly lebt nun in unserem Shelter nahe Sofia und ist jederzeit ausreisefertig.

Alter: ca. 3,5 Jahre

Gewicht: 22kg

Größe: ca. 56cm

Kastriert: ja

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Van Nuland